Willi┤s Erzńhlungen
Willi┬┤s Erz├Ąhlungen » Blog Archive » Feier auf der Eisbahn….

Feier auf der Eisbahn….

VfB Beverungen 11 Juni, 2010

 

 
Festball auf der Eisbahn
Beverungen (bs). In Jahre 1920 wurde der VfB Beverungen gegr├╝ndet und p├╝nktlich um 19.20 Uhr begann auch der Festball auf der Beverunger Eisbahn. Die Eisbahn war in den Vereinsfarben blau/wei├č festlich herausgeputzt und zahlreiche G├Ąste in Festlaune erschienen. Der erste Vorsitzende Michael Knipping begr├╝├čte die Mitglieder und G├Ąste und dankte allen, die an der Vorbereitung des Festes beteiligt waren, sowie den treuen Sponsoren und allen, die ehrenamtlich als Betreuer und Trainer t├Ątig sind. Er gab einen kurzen geschichtlichen R├╝ckblick und erinnerte an die acht fu├čballbegeisterten jungen M├Ąnner die vor 90 Jahren im Caf├ę Buhre den Verein gr├╝ndeten. Knipping beschrieb die erfolgreichen Jahre in der Kreisklasse und Bezirksliga und bedauerte, dass leider noch nie der Sprung in die Landesliga gelungen sei. Anschlie├čend gab er einen kurzen R├╝ckblick ├╝ber die erfolgreiche Saison 2009/10 und die Bauma├čnahmen an den Pl├Ątzen im vergangenen Jahr und den Bau des Vereinsheims 2005. Ausdr├╝cklich dankte er B├╝rgermeister Haase und dem Stadtrat f├╝r ihre Unterst├╝tzung und die Investition in die Beverunger Jugend und den Vereinsmitgliedern, die bei den Bauma├čnahmen mit angepackt hatten.
Im Verlauf des Abends wurden zahlreiche Mitglieder f├╝r treue Mitgliedschaft ausgezeichnet. Es erhielten 40 Herren die silberne Vereinsnadel f├╝r 25 Jahre Mitgliedschaft. Zehn Herren erhielten die goldene Vereinsnadel f├╝r 40 Jahre Mitgliedschaft und vierzehn Herren die goldene Vereinsnadel mit Lorbeerkranz f├╝r 50 Jahre Mitgliedschaft. F├╝r 60 Jahre treue Mitgliedschaft wurden Richard Dewenter, Walter Schrick, Rudolph Schimmelfeder, Karl Hachmeyer, Willi Hoppe und Adolf Hachmeyer geehrt. Albert Steinmann trat sogar schon 1939 in den Verein ein und ist mit 70 Jahren Mitgliedschaft das ÔÇ×├ĄltesteÔÇť Mitglied.
Der Abend wurde von der Band ÔÇ×ComebackÔÇť mit moderner Tanzmusik aufgelockert.
Hubertus Grimm trat im Verlauf des Abends als ÔÇ×Moderator des Aktuellen SportstudiosÔÇť auf und zeigte Kurzfilme ├╝ber die Spiele der 1. Mannschaft, die Bauma├čnahmen und die Infrastruktur des Vereins. Statt weiterer Festreden wurden in kurzweiligen Interviewrunden B├╝rgermeister Christian Haase, Ehemalige und aktuelle Spieler und der Vorsitzende des Kreisfu├čballverbandes befragt. Schnell vergingen so die Stunden und der VfB feierte noch lange in die laue Sommernacht.
Quelle: Beverunger Rundschau

Kommentare sind deaktiviert.

´╗┐
Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim / ├ťbersetzt ins Deutsche von Pascal Senn
Copyright © 2009-2010 Willi┬┤s Erz├Ąhlungen. All rights reserved.