Williīs Erzšhlungen
Willi¬īs Erz√§hlungen » Blog Archive » Spruch-Witz-Wetter

Spruch-Witz-Wetter

Spruch/Witz/Wetter 15 März, 2011

Spruch zum Tage

Was ist der Mensch?
Es ist schade, dass diese Frage nur von ihm selber aufgeworfen und beantwortet werden kann.
Ich möchte wohl einmal die Meinung irgendeines anständigen Tieres,
eines Esels, Ochsen, Pferdes oder auch nur eines Flohs dar√ľber h√∂ren.

                                    

Wilhelm Raabe

Witz des Tages

Rede des B√ľrgermeisters bei der Einweihung der neuen Feuerspritze: „M√∂ge diese Spritze den √§lteren Jungfrauen unseres Ortes gleichen: Stets bereit, doch von niemand begehrt.“ :zwinker:

Wetter vom Tage

15.10 Uhr, MEWZ, hallo Deutschland. Es ist vollbracht!! Bei herrlichem Sonnenschein zeigt das Thermometer hier bei uns in der S√ľdpfalz 21 Grad (plus) an, und¬†das im Schatten. Herr Wind geht leicht spazieren und Lady Sunshine lacht ihn dabei an. Wolken sind keine zu sehen, auch ganz weit weg sind keine – also wolkenlos zeigt sich unser Firmament! Senor Frost treibt auch des Nachts kein Unwesen mehr, darum ist am Morgen Kratzen nicht mehr angesagt. Ein herrlicher Fr√ľhlingstag, so kann es weiter gehen. Schaun wir mal…..

….und bald genie√üen wir es dann wieder so:¬†¬†¬†


__________________
Linksaussen sind besondere Menschen……. :zwinker:

Kommentare sind deaktiviert.

ÔĽŅ
Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim / √úbersetzt ins Deutsche von Pascal Senn
Copyright © 2009-2010 Willi¬īs Erz√§hlungen. All rights reserved.